Bisher hat Fotograf Thomas Barth seine Ideen, das Areal um die Windmühle auf dem Liebschützberg neu zu gestalten, in verschiedenen Gremien dargelegt. Nun gründet er eine Interessengemeinschaft, die sich des Themas annimmt. Deren erste Sitzung findet am Mittwoch, dem 8. Juni, 19.30 Uhr bei Thomas Barth (Treptitz, Neuer Weg 4) statt. Er bittet um vorherige Anmeldung unter 034363 169006.

Oschatzer Allgemeine Zeitung vom 31.05.2016